Die hier beschriebene Prozedur gilt für den rechten Behälter - links analog dazu.

Kontolle der Flüssigkeitsstandes (Normalfall)

Lenker rechts ganz nach hinten ziehen. Jetzt ist das Schauglas in der Regel ganz gefüllt. Bei verschlissenen Bremsbelägen darf der Stand bis zur Mitte des Glases absinken.
Siehe Bild rechts oben.

Kontrolle des Maximalstandes

Lenker rechts ganz nach vorne drücken.
Deckel öffnen, Gummibalg entnehmen
- Vorsicht Bremsflüssigkeit niemals auf Lack kommen lassen.
Nun darf der Flüssigkeitsspiegel maximal an der Oberkante des Schauglases stehen (bei neuen Belägen). Alles wieder sauber zusammensetzen und Schrauben handfest anziehen.

Beim Zerlegen von Bremsen und Bremsanlagen bitte immer einen Fachmann zu Rate ziehen.
Schauglas mit Luftblase
Öffnen des Behälters
Geöffneter Behälter
Ollis Home